Beratung

Jeder braucht in seiner beruflichen Laufbahn mal Beratung und Unterstützung. Egal ob als Auszubildender, Student, Arbeitnehmer, Arbeitgeber oder als Selbstständiger. Das war bei mir nicht anders.

Doch wen fragen? Oft ist es hilfreich, eine außenstehende Person zu Rate zu ziehen. Diese ist unabhängig und unvoreingenommen. Doch in der Reisportbranche gibt es ein Problem. Man hat nur wenige Ansprechpartner, die sich in unserer Branche wirklich auskennen. Weder Arbeitsamt noch IHK können uns wirklich weiterhelfen.
Was nützt mir ein Business Coach oder Ausbildungsberater, der nicht einmal wirklich weiß, was ein Pferdewirt in seiner Arbeit tut. Geschweige denn die Motivation hinter diesem Job versteht.
Was nützt ein Unternehmensberater, der noch nie einen Pferdestall betreten hat.

Es braucht eine Person, die aus dem aktiven Reitsport kommt und diesen wirklich versteht.
Diese Person bin ich. Ich bin Pferdewirtschaftsmeisterin und habe jahrelang in meinem Beruf gearbeitet, zudem bin ich Managerin im Pferdesport und ausgebildete Personalberaterin und -vermittlerin.
Ich möchte dir mit meinem Wissen und meinen Erfahrungen helfen, in der Reitsportbranche beruflich erfolgreich zu werden.

Möglichkeiten wie ich dir helfen kann findest du hier:

Allein aus Gründen der besseren Lesbarkeit wird auf die gleichzeitige Verwendung männlicher und weiblicher Sprachformen verzichtet. Sämtliche Personenbezeichnungen gelten für alle Geschlechter.